Familienforschung Buecher/Schroeder

Heinrich SauerweinAge: 27 years18901918

Name
Heinrich Sauerwein
Surname
Sauerwein
Given names
Heinrich
Birth September 8, 1890 32 28
Birth of a brotherFriedrich Sauerwein
September 8, 1890
Publication: 2. Auflage (2014)
Citation details: 2517
Birth of a brotherHermann Sauerwein
November 11, 1899 (Age 9 years)
Publication: 2. Auflage (2014)
Citation details: 2520
Death of a brotherOtto Sauerwein
November 18, 1907 (Age 17 years)
Citation details: 1907/012
Death of a paternal grandmotherMaria Mattern
October 10, 1914 (Age 24 years)
Citation details: 905-686-242/1914/20
Occupation
Bergmann

Death April 19, 1918 (Age 27 years)
Citation details: 1918/006
Family with parents - View this family
father
mother
Marriage: March 2, 1884Villingen, Kreis Gießen, Hessen, DEU
8 months
elder brother
elder sister
21 months
elder brother
4 years
twin brother
himself
Heinrich Sauerwein
Birth: September 8, 1890 32 28Villingen
Occupation: BergmannVillingen
Death: April 19, 1918Verte-Rue
9 years
younger brother

Note
Auszug aus "Berichte aus dem deutschen Großen Hauptquartier vom 13., 15. und 16. Juli 1918" (http://www.stahlgewitter.com/weltkrieg/1918_armentieres.htm) Der 14. April änderte an der Gefechtslage nur wenig. Der 15. April 1918 bescherte uns wieder schöne Sturmerfolge. Am frühen Morgen entrissen Teile des Korps v. Sieger nach kurzer Feuervorbereitung dem Gegner sein Grabennetz östlich Wulverghem, dann den Ort selbst, überschritten die Straße Wytschaete-Wulverghem und besetzten dort im Handgranatenkampf 3 große Sprengtrichter aus der vorjährigen Wytschaete-Schlacht. Die Truppen der Generale v. Eberhardt und Frhr. v. Marschall erstiegen am Spätnachmittage die beherrschenden Höhen westlich Wulverghem und östlich Bailleul. An der übrigen Front festigten wir die errungenen Vorteile. General v. Carlowitz nahm am 13. April 1918 Merris, Vieux Berquin sowie die Ortschaft Verte-Rue und sicherte den Erwerb teils durch Abweisung starker Gegenangriffe, teils durch weitere eigene Vorstöße.